Medizinische Gase

 

Diese Gase dürfen nur zum bestimmungsgemäßen Gebrauchverkauft werden.



Hier wird unterschieden in:

Freiverkäuflich

-medizinischer Sauerstoff

 

Apothekenpflichtig

Diese Gase dürfen nur an Apotheken, Ärzte, Krankenhäuser und andere pharmazeutische Unternehmer und Großhändler mit Rezept abgegeben werden

-medizinisches Lachgas

-medizinische Kohlensäure

-Lungenfunktionsgase

 

Alle Med-Gase haben zusätzliche Kennzeichnungen auf den Behältern.

Der Behälter an sich ist weiß, die Schulterfarben sind gasartspezifisch unterschiedlich:

z.B. med. Lachgas ist blau, med. Kohlensäure grau an der Schulter

Zusätzlich zum Produktaufkleber gem. AMG ist ein Chargen-Etikett mit Chargenbezeichnung und Verfallsdatum aufgeklebt.



Med-Behälter gibt es in verschiedenen Größen z.B.

 

Sauerstoff med.

 

Rauminhalt              Fülldruck

1 Liter                        200 bar

2 Liter                        200 bar

10 Liter                      200 bar

 



Sprechen Sie uns an: 0 34 61/ 72 22 97

oder

schicken Sie uns eine Mail: spenglergase@web.de